Vita-Knowledgebase
 
   » Nährstoffe
 
   - Nährstoffmangel
 
   - Nahrungs-
     ergänzung
 
   - Nährstoff-News
 
   - Nährstoff-FAQ
 
   - Gesundheitstipps
 
   - Orthomolekulare      Medizin
 
   Hintergrund
   Kontakt
 
Alle Inhalte dieser Seiten dienen rein zum Zweck der Information. Die Daten wurden sorgfältig nach neuesten Erkenntnissen recherchiert, für etwaige Fehler kann keine Haftung übernommen werden. Diese Knowledgebase soll - als ein Nachschlagewerk - weder die Therapie noch eine Gesundheitsberatung durch den Arzt oder Heilpraktiker ersetzen
 

Nährstoffmangel

Die Mikronährstoffe (orthomolekulare Substanzen) sind die lebenswichtigen Stoffe unseres Körpers, die Energieträger und Grundbausteine unserer Zellen: Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, Vitaminähnliche Substanzen, Proteine, Peptide, Aminosäuren, Fettsäuren, Enzyme, Coenzyme, Hormone, Antioxidantien, Metaboliten, sowie bestimmte Protektoren und Inhibitoren.

In allen Zellen unseres Körpers wird täglich schwer gearbeitet, damit alles einwandfrei funktioniert: Das Herz schlägt, die Knochen stützen uns, die Muskeln sind beweglich, die Nerven leiten Signale weiter, Eindringlinge wie Bakterien und Viren werden abgewehrt usw, usw.

Wenn wir unseren Körperzellen die bestmögliche Unterstützung geben wollen, damit sie optimal funktionieren, dann kommen wir kaum darum herum, uns mit der Frage nach der richtigen Ernährung zu beschäftigen.

Die bestmögliche Vorsorge treffen wir, indem wir unserem Körper natürliche Nährstoffe konstant und in hoher Qualität zuführen. Heutzutage ist jedoch diese Zufuhr gefährdet.

  • ausgelaugte Böden, aus denen wichtige Mineralstoffe wie Selen bereits vollkommen getilgt sind,
  • Gemüse und Obst, die beim Transport um die halbe Welt einen großen Teil ihrer Vitamine verlieren
  • Landwirtschaftliche Monokultur unter massivem Einsatz von Pestiziden. Deren Rückstände finden sich in den geernteten Früchten.
  • industriell hergestellte / chemisch angereicherte Lebensmittel
  • Stress, ungesunde Lebensweise, Umweltgifte stellen u.a. eine erhöhte Belastung dar (und damit einen erhöhten Nährstoffbedarf für den Körper)

Buchtipp:
Risikofaktor Vitaminmangel..

>> weiter zu Teil 2 "Vitamine haben's nicht leicht..."
Knowledgebase
Nährstoffe
 
Sie suchen eine originelle
Geschenk-Idee?
Geschenke
das-tolle-geschenk.de