Vita-Knowledgebase
 
   » Nährstoffe
 
   - Nährstoffmangel
 
   - Nahrungs-
     ergänzung
 
   - Nährstoff-News
 
   - Nährstoff-FAQ
 
   - Gesundheitstipps
 
   - Orthomolekulare      Medizin
 
   Hintergrund
   Kontakt
 
Alle Inhalte dieser Seiten dienen rein zum Zweck der Information. Die Daten wurden sorgfältig nach neuesten Erkenntnissen recherchiert, für etwaige Fehler kann keine Haftung übernommen werden. Diese Knowledgebase soll - als ein Nachschlagewerk - weder die Therapie noch eine Gesundheitsberatung durch den Arzt oder Heilpraktiker ersetzen
 

Zink schützt ältere Menschen vor Infekten

Oktober 2007
Eine Ergänzung der Nahrung mit Zink schützt alte Menschen vor Infektionen. Zu diesem eindeutigen Ergebnis kommt eine US-Studie, die mit 50 gesunden Menschen von 55 bis 87 Jahren in Detroit durchgeführt wurde. Demnach bekommen Patienten mit Zink-Supplementierung weniger Erkältungen und Fieber.

Die Studie, die nach randomisierten, doppelblinden Verfahren durchgeführt wurde, wies nach, dass bei anhaltend geringeren Zinkwerten im Blut die Anfälligkeit für Infektionen höher ist. Einer Hälfte der Probanden wurde ein Jahr lang 45 mg Zink(-glukonat) pro Tag verabreicht, die andere bekam ein Placebo. Die Zinkwerte im Blut wurden jeweils dokumentiert sowie die Infektionen, die in diesem Zeitraum unter allen Probanden auftraten. Ergebnis des Versuchs nach einem Jahr: In der Zink-Gruppe hatten 29 Prozent der Teilnehmer, in der Placebo-Gruppe 52 Prozent eine Infektion. Mit Placebo erlitten 24 Prozent zwei Infekte, 12 Prozent drei oder mehr. Mit Zink bekam kein Teilnehmer mehr als eine Infektion. Bei den Infekten handelte es sich meist um Erkältungen. Fieber trat bei jedem Fünften mit Placebo auf, eine Tonsillitis bei 8 und eine Influenza bei 12 Prozent, jedoch bei keinem in der Zink-Gruppe. Auch die Zytokinspiegel stiegen mit Placebo, in der Zink-Gruppe sanken sie.

Älteren Menschen sollten daher auf eine ausreichende Versorgung mit Zink achten.

Quelle: A. S. Prasad et al., Zinc supplementation decreases incidence of infections in the elderly: effect of zinc on generation of cytokines and oxidative stress. In: American Journal of Clinical Nutrition, Vol. 85, Nr. 3, 2007, S. 837-844.

siehe auch Zink



« zurück zu News


Knowledgebase
Nährstoffe
 
Sie suchen eine originelle
Geschenk-Idee?
Geschenke
das-tolle-geschenk.de