Vita-Knowledgebase
 
   » Nährstoffe
 
   - Nährstoffmangel
 
   - Nahrungs-
     ergänzung
 
   - Nährstoff-News
 
   - Nährstoff-FAQ
 
   - Gesundheitstipps
 
   - Orthomolekulare      Medizin
 
   Hintergrund
   Kontakt
 
Alle Inhalte dieser Seiten dienen rein zum Zweck der Information. Die Daten wurden sorgfältig nach neuesten Erkenntnissen recherchiert, für etwaige Fehler kann keine Haftung übernommen werden. Diese Knowledgebase soll - als ein Nachschlagewerk - weder die Therapie noch eine Gesundheitsberatung durch den Arzt oder Heilpraktiker ersetzen
 Wer ein vitales, erfolgreiches Leben führen will, sollte nicht versäumen, sich selbstverantwortlich um persönliche Gesundheits- und Fitness-Fragen zu kümmern. Jede einzelne Person, die sich aktiv für ihre Gesundheit einsetzen und sie erhalten möchte, kann jetzt und hier ganz unabhängig von Institutionen dafür eine ganze Menge tun! Eine sehr große, vielleicht die größte Rolle dabei spielt die Ernährung...

Wasser trinken

Um richtig gesund sein und bleiben zu können braucht unser Körper zuerst:
  • sehr viel Wasser
  • Wasser
  • und noch mehr Wasser.
Faridun Batmanghelidj** empfiehlt, mindestens 2 Liter reines Wasser zu trinken (Leitungswasser, evtl. auch gefiltert). Wenn Sie bisher wesentlich weniger trinken, erhöhen Sie die Menge behutsam und achten Sie darauf, daß sich auch die ausgeschiedene Harnmenge erhöht, evtl. Gewicht kontrollieren ("Wasserbilanz").

** Quelle / Buchtipp:
Wasser, die gesunde Lösung - Faridun Batmanghelidj

Fitness

Neben der Ernährung bildet körperliche Bewegung einen weiteren Stützpfeiler für eine gute Gesundheit. Schon 30 bis 50 Minuten sportliche Betätigung pro Woche - Walking, Gymnastik, Radfahren, Schwimmen oder ein anderes sinnvolles Bewegungs-Programm - sorgen für eine ausreichende körperliche Fitness, die unseren Körper gesund erhält. Ideal ist die Bewegung an frischer, gesunder Luft. Regelmässiges Schwitzen in der Sauna fördert zusätzlich die Gesundheit. Doch ob im Fitness-Studio oder zu Hause, an der frischen Luft oder drinnen, eine regelmäßige ausgewogene Bewegung wirkt sich auf jeden Fall verjüngend und erfrischend auf unseren Körper aus...

... dann können die kleinen Helferlein für das Immunsystem, Vitamine, Mineralien und Enzyme optimal wirken:

Nährstoffmangel abstellen - mit Vitaminen heilen

"Man nehme täglich die optimale Dosis eines jeden lebenswichtigen Vitamins"
Linus Pauling

Eine gesunde Ernährung mit viel frischem Obst und Gemüse - das ist nichts neues für Leute, die sich für die dauerhafte Gesundheit und Jugend ihres Körpers interessieren. Neu ist aber vielen noch immer, wie positiv und heilend sich die Extra-Portion Vitamine für den Körper auswirken kann.

Eines kann man sicher behaupten: Vitamine sind Stoffe, die unser Körper zum Leben braucht.

Unser Immunsystem wird durch sie gestärkt. Besteht ein Mangel im Körper, ist er gezwungen, energetisch "auf Sparflamme" zu leben und er kann sich nicht mehr ausreichend gegen Krankheitserreger schützen. Wenn man häufig müde, lustlos oder depressiv ist, kann einfach Nährstoffmangel der Grund sein.

Das, was wir als "Alterserscheinungen" bezeichnen, sind in Wahrheit Mangelzustände unseres Organismus, oftmals über viele, viele Jahre hinweg, die - wenn sie nicht rechtzeitig erkannt und beseitigt werden - langsam aber sicher in die übliche Symptomatik unserer sog. "altersbedingten" Krankheiten münden.

» weiter zu Teil 2
Knowledgebase
Nährstoffe
 
Sie suchen eine originelle
Geschenk-Idee?
Geschenke
das-tolle-geschenk.de